Weiter zum Inhalt

Vegas Store

Zur Startseite

The Addams Family

Art
Flipper
Hersteller
Bally
Baujahr
März 1992
Auflage
20270 Geräte
Thema
Film
Maße
73x211x131cm (BxHxT)

Verfügbare Geräte

  • Zustand B

    10.990,- EUR

    Verfügbarkeit: 2-4 Wochen

    Gerät anfragen
  • Zustand A+

    16.990,- EUR

    Verfügbarkeit: auf Anfrage

    Gerät anfragen
  • Platinum Edition

    22.990,- EUR

    Verfügbarkeit: auf Anfrage

    Gerät anfragen

Gerätebeschreibung

Die Preise für Addams Family Flipper steigen seit 25 Jahren ununterbrochen nach oben und die Anzahl verfügbarer Flipper in einen sehr guten Zustand sinkt beständig. Der erfolgreichste und beliebteste Flipper der 90er Jahre. 20.270... in Worten: zwanzigtausendzweihundertundsiebzig. So oft wurde Addams Family gebaut, der Rekordflipper, ein Rekord, so scheint es, für die Ewigkeit gemacht.

Warum es nun ausgerechnet der Addams wurde, und nicht der Funhouse, oder der Terminator 2? Nun, der Addams Family war wohl zur rechten Zeit am rechten Ort, die Möglichkeiten des noch jungen Features Dot-Matrix-Display wurde von den Designern immer besser genutzt, und auf dem Spielfeld tummelten sich Gags und Gimmicks, die die Spieler faszinierten.

Etwa das EISKALTE HÄNDCHEN, das dem Spieler die Kugeln wegfischt und so den Multiball vorbereitet. Oder DAS DING, ein kurzer Flipperfinger, der selbsttätig in Aktion tritt und punktgenau das richtige Ziel findet. Nicht zu vergessen das rotierende Bücherboard, Tunneljagden, Super-Jackpots und THE POWER, unter das Spielfeld montierte Magneten, die die Kugeln wild und für den Spieler unberechenbar hin und her wirbeln. Für den Erfolg des Flippers war auch wichtig, dass der gleichnamige Film aus den Paramount Studios beim Publikum ankam, zwar kein echter Blockbuster war, aber eben doch sehr beliebt. Und das Designteam um Pat Lawlor leistete ganze Arbeit, das Filmthema möglichst detailliert auf den Flipper zu übertragen, bediente sich dabei vieler Soundeffekte aus dem Movie und schaffte eine Vielzahl von Features, die vom Spieler quasi abgearbeitet werden müssen, um im finalen Multiball die ganz großen Punkte abzuräumen.

Und schließlich setzten die Jungs bei Bally/Williams noch einen drauf, um den Rekordflipper gebührend zu feiern. Zwei Jahre nach der Brot- und Butter-Version erschien 1994 eine Gold-Edition. Goldene Beine, goldene Abschlussleiste, ein goldenes Bücherregal und goldene Rampen sowie modifizierte Software bei ansonsten gleichem Spielfeldaufbau ließen die Herzen der Fans noch einmal richtig höher schlagen.

Wer heute einen gut erhaltenen Addams Family in seiner Sammlung hat, ist der König. Die Kaiserehre gebührt den Addams-Family-Gold-Besitzern!

Addams Family Flyer Rückseite
Addams Family Flyer Vorderseite