Weiter zum Inhalt

Vegas Store

Zur Startseite
  • Infos/

Datenschutz

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Stefan Hoppe
Vegas-Store Automatenvertieb Stefan Hoppe
Eiffestr. 205
20537 Hamburg

Telefon: 040 770770
Telefax: 040 343466
E-Mail: mail@vegas-store.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Ãœbertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf " https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Content-Delivery-Network

AWS-CloudFront (Amazon) Auf unserer Website verwenden wir das Content Delivery Network ("CDN") „AWS CloudFront“ des Dienstanbieters „Amazon“ (Amazon EU S.a. r.l., 38 avenue John F. Kennedy, L-1855 Luxemburg). Bei einem Content Delivery Network handelt es sich um einen Online-Dienst, mit dessen Hilfe insbesondere große Mediendateien (wie z.B. Grafiken, Seiteninhalte oder Skripte) durch ein Netz regional verteilter und über das Internet verbundener Server ausgeliefert werden. Der Einsatz des Content Delivery Network von Amazon hilft uns bei der Optimierung der Ladegeschwindigkeiten unserer Website. Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an einer sicheren und effizienten Bereitstellung, sowie Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Amazon.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Gesendete Daten
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Unsere Internetseite nutzt UXPLUS LTD Getform, einen Webdienst der Webseite https://getform.io (nachfolgend “Getform”). Um Ihnen die Funktionalität des Kontaktformulars zur Verfügung zu stellen, senden wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen und ihre Nachricht an Getform. Diese Daten werden dort verarbeitet, gespeichert und an Stefan Hoppe per Mail an mail@vegas-store.de weitergegeben. Außerdem werden von Getform unter anderem weitere Daten wie Ihre IP-Adresse, Ihr Typ des Browsers, die Domain der Webseite, das Datum und die Zeit des Zugriffs erhoben, um die gewünschte Funktionalität des Kontaktformulars bereitzustellen. Eine detaillierte Übersicht der erhobenen Daten finden Sie unter https://getform.io/legal/privacy-policy.

Rechtsgrundlage für die Nutzung von Getform ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO (berechtigtes Interesse). In dem vorliegenden Fall werden personenbezogene Daten in die USA übertragen werden: Die Verarbeitung, Weitergabe und Speicherung der Daten ist von Getform hier zusammengefasst: https://getform.io/legal/privacy-policy.

4. Plugins und Tools

Plausible

Dieses Angebot nutzt den Webanalysedienst „plausible.io“, der auf unseren eigenen Servern betrieben wird. Mithilfe von Plausible werden bestimmte Nutzungsdaten von Seitenbesuchern (Datum und Uhrzeit des Zugriffs, User Agent des Browsers) in anonymisierter Form erhoben, ausgewertet und in automatischen Berichten aufbereitet. Diese ermöglichen uns einerseits eine kontinuierliche Optimierung unseres Online-Angebots und helfen andererseits dabei, technische Probleme wie Fehlermeldungen bei Seitenaufrufen oder Suchmaschinenprobleme zu erkennen und zu beheben. Plausible operiert hierbei über einen einfachen Skript-Code ohne den Einsatz von Cookies, was bedeutet, dass Plausible zu keinem Zeitpunkt Cookies auf Ihrem Endgerät setzt. Mehr Informationen zu Plausible und Datenschutz finden sie unter https://plausible.io/privacy.

Die über Plausible verarbeiten Informationen weisen zu keinem Zeitpunkt einen Personenbezug auf uns lassen daher keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu.

Wenn Sie die künftige Verarbeitung der beschriebenen Informationen nicht wünschen, können Sie dies verhindern, indem sie die Ausführung von Java-Script in Ihrem Browser deaktivieren. Alternativ können Sie die Ausführung von Java-Script Code auch dadurch verhindern, dass Sie einen Java-Script-Blocker installieren (z.B.https://noscript.net/ oder https://www.ghostery.com ). Hierbei ist es allerdings sehr wahrscheinlich, dass Sie nicht alle Funktionen der Internetseite vollumfänglich nutzen können.