Weiter zum Inhalt

Vegas Store

Zur Startseite

Circus Voltaire

Art
Flipper
Hersteller
Bally
Baujahr
Oktober 1997
Auflage
2704 Geräte
Thema
Fantasy/Zirkus
Maße
73 x 191 x 131cm (BxHxT)

Verfügbare Geräte

  • Zustand A

    9.990,- EUR

    Verfügbarkeit: auf Anfrage

    Gerät anfragen
  • Zustand A+

    14.990,- EUR

    Verfügbarkeit: 4-8 Wochen

    Gerät anfragen

Gerätebeschreibung

Designer John Popadiuks Herz schlägt für die alten Flipper, und so tauchen Elemente aus der Flipper-Urzeit immer wieder in seinen Kreationen auf. Das Roto Target etwa beim Arabian Nights, und hier beim Cirqus Voltaire ist es der Schlagturm, der im Spielfeld verschwindet. Ein solcher disappearing bumper wurde erstmals 1958 in Williams Gusher verwendet. Außerdem mal wieder in einem modernen Flipper: das animated backglass, hier der Cannonball, der einen weiten Bogen im Oberkasten macht.

Zunächst nicht zu sehen ist das zentrale Element des Cirqus, der Ringmaster. Ihn muss der Spieler aus dem Playfield hervorlocken, also zunächst einige Male die WOW-Targets treffen. Dann die Kugeln im Ringmaster versenken, und schon winkt einer von acht! Verschiedenen Multibällen.

Und was fällt noch ins Auge? Die explodierend bunte Bonbongrafik von Linda Deal. Und irgendwas fehlt... Genau, das Dot Matrix Display befindet sich nicht im Oberkasten, sonder ist im Unterteil ganz ans Spielfeldende platziert worden. Der Optik bekommts, und der Spieler hat alle wichtigen Informationen besser im Blickfeld. Und tut sich auch eventuell leichter beim Videomode. Denn es gilt, Roonie, das Känguruh, über verschiedene Objekte hüpfen zu lassen, indem beide Flipper gleichzeitig gedrückt werden.

Insgesamt neun Ziele liegen vor dem Spieler, um Star in der Manege zu werden. Dazu zählen Juggler und Acrobats, Ringmaster Frenzie, Spin, Boom!, Menagerie sowie Highwire Multiball und die Side Show. Und auch beim Cirqus Voltaire winkt als Belohnung das große Finale, diesmal sogar in fünf Stufen. Es sind allesamt Multibälle, und das Display gibt wichtige Anweisungen. Ein Tipp: im zweiten Level kanns mit einem Ball durchaus einfacher sein!

Circus Voltaire Flyer Vorderseite
Circus Voltaire Flyer Rückseite