Weiter zum Inhalt

Vegas Store

Zur Startseite

Champion Pub

Art
Flipper
Hersteller
Bally
Baujahr
April 1998
Auflage
1369 Geräte
Thema
Sport/Boxen
Maße
73 x 191 x 131cm (BxHxT)

Verfügbare Geräte

  • Zustand B

    5.990,- EUR

    Verfügbarkeit: sofort

    Gerät anfragen

Gerätebeschreibung

Hereinspaziert in den Champion Pub, in einen typischen 20er Jahre Saloon, mit einer Menge Bier, flotten Tänzerinnen und dem Flair einer Boxbude. Einer ist dabei, der die 20er Jahre schon live erlebt hat: Steve Kordek, legendärer Flipperdesigner, schaut uns vorne links vom Backglass dabei zu, wie wir versuchen, die Gegner auseinander zu nehmen.

Fünf Gegner an der Zahl muss der Spieler aus dem Weg räumen, um zum Champion zu avancieren. Also erst mal ab ins Trainingslager zum Seilchenspringen. Ein rotierender starrer Draht symbolisiert das Seil, die Kugel wird magnetisch gehalten und kann vom Spieler über die Flipperknöpfe hoch geschubst werden – gutes Timing ist wichtig, um möglichst viele Sprünge zu schaffen.

Oder doch lieber Reaktion und Schnelligkeit an der Boxbirne trainieren? Dann nach oben rechts auf ein Minispielfeld, wo der Spieler über die Flipperknöpfe die Boxhandschuhe aktivieren kann. Bliebe noch als drittes „Spielzeug“ des „Champion Pub“: der Sandsack, dessen Treffer zum Fight führen, der aber auch ein Doppelleben führt: Zum Kampfbeginn rotiert das Trainingsutensil, und schon steht der Spieler dem zerknautschten Bartträger gegenüber, der auch auf der Motivscheibe den Mittelpunkt bildet. Training ist wichtig für die Fitness, denn nur dann kann man aus dem Fight als Sieger hervorgehen.

Der Skillshot zum Auftakt bietet gute Belohnungen – Knopf für den Kugelabzug gedrückt halten, erst beim Loslassen gibt’s den Reward, zum Beispiel „Light Extra Ball“ oder beleuchtete Videomodes. Für den ersten sollten Sie schon ein bisschen Pokern können (ansonsten vom Publikum helfen lassen), im zweiten Videomode (Spitting Gallery) müssen Sie die Spucke von sechs Betrunkenen auffangen.

Zwei wichtige Ziele stehen im Fokus: Zum einen fünf Gegner zu besiegen, andererseits fünf Juwelen für den Meistergürtel zu sammeln und so auf die ultimative Herausforderung hinzuarbeiten. Insgesamt stehen zehn Gegner bereit, zehn unterschiedliche Charaktere und ausgestattet mit einem Sprachschatz von über 300 Sätzen – da setzt der Champion Pub Maßstäbe.

Dem Flipper fehlen zwar klassische Elemente wie Schlagtürme, dies ist aber kein Manko, sondern wird durch die interessanten, auf dem Playfield verbauten Spielzeuge mehr als wettgemacht. Mehrere Multibälle bis hin zum Multibrawl, das umfangreiche Sprachpaket, die geringe Auflage von nur 1.369 Stück machen den CP zum interessanten Automaten, der nicht allzu häufig angeboten wird.

The Champion Pub Flyer Vorderseite
The Champion Pub Flyer Rückseite